Slider Bild

Fallbeispiel 10: Vertriebsleiter-Coaching

Das Unternehmen

Mittelständisches Handelsunternehmen aus der Baumaschinenbranche.

 

Die Situation

Der Vertriebsleiter hat das Unternehmen verlassen. Nachfolger in dieser Position wird ein Außendienstmitarbeiter, der seit Jahren im Unternehmen ist, aber keine Erfahrung als Vertriebsleiter hat.

 

Die Lösung

Bevor der ausgewählte Mitarbeiter eine Zusage treffen muss, ob er das Angebot annimmt, wird ihm schon eine begleitende Unterstützung durch mich avisiert. Das führt letztlich dazu, dass der Mitarbeiter zusagt.

Er durchläuft erst ein mehrtägiges Schulungsprogramm, in dem unter 4 Augen alle relevanten Themen eines Vertriebsleiters, bezogen auf die spezifische Situation des Unternehmens, durchdiskutiert werden.

Gemeinsam wird ein Handlungsplan erstellt.

In monatlichen Meetings wird der Umsetzungsstand der besprochenen Maßnahmen geprüft sowie aktuelle Themen besprochen. Über ein Flatrate-Modell erfolgen zwischendurch Abstimmprozesse via Telefon oder Mail.

 

Das Ergebnis

Der Vertriebsleiter ist vom Kollegen zur respektierten und erfolgreichen Führungspersönlichkeit gewachsen.

Zurück zur Übersicht