Kundenwertanalyse

Behandeln Sie etwa alle Kunden gleich gut? Ihrer Kundenklassifikation fehlen klar differenzierte Maßnahmen pro Kundenklasse?
Effizienter ist es, die Betreuung wenig attraktiver Kunden schlanker zu gestalten. Freigewordene Ressourcen können Sie dann fokussiert auf attraktivere Potenziale einsetzen. Basis zur Identifikation erfolgversprechender Optionen ist die professionelle Kundenwertanalyse.

  • Erarbeitung von Kriterien, die die Attraktivität Ihrer Kunden beschreiben.
  • Festlegung eines Modells zur Bildung von Kundensegmenten bzw. Kundenklassen.
  • Zuordnung der Kunden auf diese Klassen.
  • Erarbeitung differenzierter Maßnahmen pro Kundenklasse, bezogen auf jeden Kontaktpunkt zum Kunden.
  • Erstellung eines Maßnahmen-Handbuchs.
  • Erarbeitung eines geeigneten Roll-Out-Plans.
  • Erarbeitung einer Methodik zur Prüfung des Umsetzungsgrads der differenzierten Maßnahmen.
Ich möchte mehr erfahren ->