Workshops statt Schulungen

Sie wollen mit Ihren Verkäufern Maßnahmen zur Zielerreichung erarbeiten?
Und Sie haben auch die Erfahrung gemacht, dass bei klassischen Verkaufstrainings der Transfer in die Praxis häufig unbefriedigend ist?
Das Format „Workshop“ wirkt dagegen deutlich nachhaltiger.
Verkäufer gehen Veränderungen viel besser mit, wenn sie an deren Gestaltung mitwirken konnten. Allerdings ist hierbei nicht immer optimal, wenn der Chef diese Runde leitet.
Ein kompetenter externer Moderator kann in einem Vertriebsworkshop Ziele verdeutlichen und gemeinsame Maßnahmen im Team herausarbeiten, um in Zukunft besser verkaufen zu können. Als Außenstehender erzielt er dabei mit eigenen Anregungen oft mehr Wirkungen als Kollegen oder Vorgesetzte, weil er auf entsprechende Erfolge dritter Unternehmen verweisen kann.

Ich möchte mehr erfahren ->